Bilder einfügen

Test
Thüringen- hintere Ölsnitzmühle

dort war ich oft als Kind.. hehe, lang ists her, jedoch habe ich immer noch ein Stück Kindheit in meiner Tasche. Fahre zum Beispiel gern mit dem REWE- Einkaufswagen quer über den Parkplatz und nehme frech grinsend das Kopfschütteln der Leute in Kauf .


lippersdorf-600

Auch keine Schaukel ist vor mir sicher

schaukel13-02-_2017_11-16-12
rosenherz - Mo, 13. Feb, 16:10

Oh wie schön! Und Grün, das uns an den Sommer erinnert. Gebaut wurde mit dem was es in der Gegend gibt. Mit Holz. Sogar Holzlattenzaun steht zur Einfriedung der Weiden für die Tiere.

Über deine Kindheit könntest du ein Tagebuch für deine Enkelkinder schreiben. So spannst du einen Bogen aus deiner eigenen Geschichte, von deinen Eltern und Großeltern, bis hin zu deinen Enkelkindern. Wenn sie selbst vierzig oder fünfzig Jahre alt geworden sind, werden sie sich sehr freuen, etwas so kostbares in Händen zu halten von Oma und darin ganz persönliche Geschichte lesen zu können.

herbstfrau - Fr, 17. Feb, 22:36

dankeschön

Schreiben- ja... nur- meine Kindheit ? Ich erinnere mich nicht gern daran-
allerdings dort in der Hinteren Ölsnitzmühle fühlte ich mich wohl. Bei meiner Tante war es schön.

Ich schrieb vor einiger Zeit dieses Gedicht:

Kind sein
Ich möchte noch mal Kind sein,
Und diesmal froh und frei.
Ich möchte noch mal Kind sein,
Im Alter? Einerlei..

Ich möchte toben, jagen
und unbeschwert genießen,
die dümmsten Dinge sagen,
vor Freude überfließen.

Das Kind wird neu geboren,
wenn’s auch schon älter ist.
Ich will’s umarmen, lieben,
‘s wurd lange nicht geküsst.

Ich will es in mir spüren,
auf seine Stimme hören,
will es nie mehr vergessen,
mein Kind- Sein nie mehr stören.
steppenhund - Fr, 17. Feb, 23:43

Apropos Kindheitserinnerungen:
ich über gerade Stücke, die ich als 14-Jähriger als Abschlusskonzert gespielt habe.
Ich über sie gerade wieder und weil ich heute in einem Konzert mit Andras Schiff war, der auch Janacek gespielt habe, bin ich veranlasst, sie hier zu teilen.
Allerdings nicht von mir gespielt, ich kann noch nicht alle, nur 1 und 3.
https://www.youtube.com/watch?v=P2d3_p9yvhc
https://www.youtube.com/watch?v=qFkLUxyPERM

Diese Stücke "im Nebel" hat Janacek als Erinnerung an seine Kindheit geschrieben.
Iggy - Di, 14. Feb, 17:01

erinnert

an meine Kindheit im Weserbergland. Wenn ich dort bin, habe ich auch so seltsame Anwandlungen. Traurige, lustige ... Leider bin ich nicht mehr oft dort, nur zu Beerdigungen. Das ist dann wieder traurig. Bis jetzt kennen die Leute mich noch, ich habe wohl einen hohen Wiedererkennungswert, obwohl manche mich nur als Kind gekannt haben. Schmeichelhaft, ja.
Vielleicht sollte ich öfter hinfahren, es gibt da einige junge Verwandte, die ich gar nicht kenne. Ich möchte nämlich nicht vergessen werden. ;-)
lieben Gruß

herbstfrau - Fr, 17. Feb, 22:41

Wiedererkennungswert

Ich kann dich total verstehen. Mich kennt inzwischen dort , wo ich geboren wurde, niemand mehr.
Und es ist genau wie bei dir: Beerdigungen sind dann der Grund, hinzufahren.

Es stimmt, man sollte die Stätten seiner Kindheit nicht vergessen. Auch wenn da nicht nur alles schön war. Oder treffender gesagt- auch wenn da wenig Schönes war.
bonanzaMARGOT - Fr, 24. Feb, 10:40

schaukeln ist super!

Trackback URL:
http://herbstfrau.twoday.net/stories/bilder-einfuegen/modTrackback

DIE Herbstfrau

~Nomadin~ Zwilling~waschecht~

bei twoday

Online seit 4266 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Fr, 24. Feb, 17:04

Versuchs auch mal

Neues aus der "Maus"

Oh wie schön! Und...
Oh wie schön! Und Grün, das uns an den Sommer...
rosenherz - Fr, 24. Feb, 17:04
schaukeln ist super!
schaukeln ist super!
bonanzaMARGOT - Fr, 24. Feb, 10:40
Apropos Kindheitserinnerungen: ich ...
Apropos Kindheitserinnerungen: ich über gerade...
steppenhund - Fr, 17. Feb, 23:43
Wiedererkennungswert
Ich kann dich total verstehen. Mich kennt inzwischen...
herbstfrau - Fr, 17. Feb, 22:41
dankeschön
Schreiben- ja... nur- meine Kindheit ? Ich erinnere...
herbstfrau - Fr, 17. Feb, 22:36

Meine Blogbesuche anderswo

Wiedererkennungswert
Ich kann dich total verstehen. Mich kennt inzwischen...
herbstfrau - Fr, 17. Feb, 22:41

wetter-wendische herbstfrau

Ich bin unruhig und ruhig, geduldig und ungeduldig, ich bin laut und leise,ich bin kindlich und doch längst erwachsen, ich bin albern und ernst, ich zürne und liebe.Ich lebe und bin doch manchmal leblos. Ich bin wie der Herbst, der Sommer, der Frühling, der Winter. Ja, ich bin manchmal wie das Wetter! Auch heute noch.

was schreibt man anderswo

Die Lust am Untergang
Ist es die morbide Lust am Untergang? Das haben die...
Iggy - So, 2. Jul, 17:08
Nudging oder so
Okay ... Ich mach' DOCH weiter, was juckt mich mein...
Iggy - Fr, 9. Dez, 17:20
Das Ende vom Fest ...
----> HIER Und jetzt verstumme ich hier. Tschüss,...
Iggy - So, 20. Nov, 22:15
Ich weiß nicht, was soll es ...
"Ich denke, die Bundesregierung fühlt und denkt...
Iggy - Do, 3. Nov, 21:46
Whitewashing
Sie ahnen in der Nachbarschaft schmutzige Gesinnung? Die...
Iggy - Di, 11. Okt, 16:46
Wär' er doch beim Banjospiel geblieben
... der Herr Tauber ;-)
Iggy - Di, 4. Okt, 21:22
Es ist Sommer...
...und ich stricke superdicke Lopiwolle! Direkt aus...
Knittaxa - Fr, 22. Jul, 22:45
RELATIONEN ...
Der US-Dienst Netflix behauptet in einem Interview...
Iggy - Mo, 25. Apr, 17:50
Der Gipfel der Verlogenheit ...
"... Deshalb müssen wir aber auch immer wieder...
Iggy - So, 27. Mrz, 14:20
Der geheime Deal
Ich wusste, dass ein Pferdefuß dabei ist. Oder...
Iggy - Fr, 18. Mrz, 20:45

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Archiviertes

Februar 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
 
 
 
 
 
 

Impressum

Impressum von herbstfrau: alle Texte, Gedichte, Bilder unterliegen meinem copyright by Regina Sehnert bzw. Anabella Freimann bzw.stammen von genehmigten google-Seiten. für Inhalte weiterführender Links übernehme ich keinerlei Garantie..

Frühling, Sommer, Herbst und Winter
All-Taegliches
Auf-Gelesenes
Die große Stadt
Erfolgreiche Gewohnheiten. Yukon-Armband
Erotisches
Gemaltes
Gereimtes
Ich bin Zwillingsfrau
Neue Perspektiven
omnia vincit amor
Philosophieren über dies und das-
webspace
Zweites Leben
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren